Inhalt eines Bewerbungsschreibens

Das Bewerbungsschreiben ist die Visitenkarte des Bewerbers und stellt jedesmal aufs Neue eine Harausforderung für die Jobsuchenden dar. Möchte man sich von der breiten Masse der Mitbewerber abzuheben, sollte man nicht auf Floskeln und Phrasen setzten. Dennoch sollte man sich an bestimmte Regeln halten, um nicht negativ aufzufallen. Muster oder Vorlagen können beim Bewerbungsanschreiben als Richtlinie helfen.

bewerbungWelche Unterlagen gehören in eine Bewerbung ?


Anschreiben BewerbungDas Anschreiben besteht aus 3 Teilen

  • Einleitung
    • Adresse, Datum
    • Absender
    • Betreffzeile(n)
    • Begrüßung
  • Haupteil
    • Bewerbungstext
  • Schluss
    • Verabschiedung
    • Grussformel
    • Unterschrift
    • Anlage

Achten Sie auch auf diverse Regeln, wie:

  • DIN-Norm 5008  -> betrifft Format, Inhalt und Gliederung, Zeilenabstände und Layout
  • Rechtschreibung
  • benutzen Sie positiv besetzte Ausdrücke und demonstrieren durch die Wortwahl Ihre Aktiviät und Stärke

Bei einem Bewerbungsschreiben sollten Sie auch bedenken:

Es ist auch möglich, dass Sie die erste Kontaktaufnahme mit dem Betrieb vorab telefonisch oder persönlich treffen. Dabei können Sie sich über das Unternehmen, die gewünschten Voraussetzungen, die Bewerbungsfristen/-unterlagen und den Namen des genauen Ansprechpartners für eine Bewerbung informieren.