Lebenslauf in Word

Lebenslauf mit Word erstellen

Der Lebenslauf ist das Herzstück einer Bewerbung – eine ansprechende Formatierung und Gestaltung ist dabei unverzichtbar. Doch welches Programm eignet sich am besten für die Erstellung eines Lebenslaufs? Ist es ratsam, Microsoft Word zu verwenden oder ist man mit Google Docs, Open Office oder anderen Schreibprogrammen besser beraten? Sollte man auf ein Programm, das ausschliesslich für die Gestaltung eines Lebenslaufs  ausgerichtet ist, oder ein spezielles Designprogramm zurückgreifen?



In den meisten Fällen liegt man mit der Verwendung des Word-Programms auf der sicheren Seite – Bewerber sollten die Wahl Ihres Programms aber abhängig von der Berufssparte und Wunschposition treffen.

Für die meisten Menschen ist das Benutztens eines normalen Schreibprogrammes (wie Microsoft Office) mehr als ausreichend, wenn es darum geht, einen Lebenslauf zu erstellen. Ein Schreibprogramm wie Word ist dazu fähig, aussagekräftige Dokumente mit einem saubern und ordentlichen Erscheinungsbild, auf eine einfache Art und Weise, zu erstellen. Außerdem enthalten die neueren Versionen von Microsoft Word verschiedene Modelle und Vorlagen, die Sie verwenden können, um Ihren persönlichen Lebenslauf zu erstellen.
Hier finden Sie zwei Muster mit dem Format .doc (vorbereitet für Word), welche Sie herunterladen und nach Ihrem persönlichen Geschmack gestalten können.