Pünktlichkeit beim Vorstellungsgespräch

Zeit Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!

Bei einem Vorstellungsgespräch sollte man penibel darauf achten, dass man auf keinen Fall zu spät kommt und viel zu früh ist auch nicht erwünscht. Perfekt sind etwa 10 Minuten vor dem Termin.

Erkundigen Sie sich genau nach dem Weg, der Sie zu Ihrer möglichen Arbeitsstelle führt, den Möglichkeiten der Verkehrsanbindung und den zur Verfügung stehenden Verkehrsmitteln. Nutzen Sie dazu das Internet, um die Wegzeit berechnen zu lassen, oder fahren bzw. laufen Sie die Strecke einmal ab, dann kommen Sie am Tag des Bewerbungsgesprächs entspannt und  ungestresst an Ihrem Ziel an.