So nutze ich Facebook profesionell

Social Media BewerbungFacebook ist DAS Social Media Instrument dieser Tage. Fast jeder ist schon registriert um sich mit seinen privaten Kontakten auszutauschen. Dennoch sind sich die User oftmals nicht der Auswirkungen einiger unüberlegter Posts oder Uploads bewusst. Viele Personaler der deutschen Unternehmen nutzen Social Network Seiten um sich über seine Bewerber zu informieren. Besonders Bilder die auf Alkohol- oder Drogenkonsum oder Anzüglichkeit suggerieren können schon zum sofortigen Ausschluß des Bewerbers führen.  Die Angaben im Profil und in der Timeline sollten wahrheitsgemäß sein und mit denen der Bewerbung übereinstimmen. Deswegen stellt sich dem Facebookaffinen jetzt die Frage wie er sein Profil jobtauglich gestalten kann und seinen Account profesionell und sogar zu einer ersten Kontaktaufnahme mit dem potentiellen Arbeitgeber nutzen kann.

  • Das Profil ist die Vistenkarte im Web und man sollte sich so darstelllen wie man von profesioneller Stelle aus wahrgenommen werden will
  • Timeline pflegen und aktuellen Lebenslauf als PDF Datei hochladen
  • Kreative Elemente einfließen lassen (z.B. in der Gestaltung des Hintergrundbildes)
  • Die Qualifikationen und Fähigkeiten in den Vordergrund rücken
  • Eine vollständige Bewerbungsmappe zum Download zur Verfügung stellen
  • Verknüpfungen mit den Homepages der Arbeitgeber erstellen
  • Fanseiten von potenziellen Arbeitgebern liken
  • Beteiligung an sachlichen Diskussionen über relevante Themen auf den Fanpages
  • Teilen von berufsrelavanten Beiträgen
  • Ersten Kontakt mit potenziellen Arbeitgebern herstellen
  • Networking betreiben

Alternativ kann man auch seine private Facebook Seite mit einem Nickname versehen oder für Nicht-Freunde unsichtbar gestalten und sich einen seperaten Facebook Account nur für Berufliches anlegen. Generell ist es jedoch nicht von Nachteil bei Facebook aktiv zu sein und seine Sicherheit im Umgang mit den Social Media Netzwerken zu demonstrieren , solange man sich an die oben erörterten Regeln hält.