Welche Unterstützung gibt es für die Arbeit im Ausland?

Arbeiten im AuslandWelche Unterstützung kann ich beziehen?

Sowohl die Bundesregierung als auch die Eurpäische Union bieten Unterstützung, wenn es einen in die Fremde zieht. Gibt es eine Fortzahlung des Arbeitslosengeldes? Erhalte ich weiterhin Kindergeld? Welche Stipendien der Europäischen Union gibts es? Was muss ich für eine geplante Rückkehr nach Deutschland beachten?

  • Das Dokument U1 (früher E 301) ist wichtig für die Bescheinigung der Versicherungszeiten, die bei der Berechnung der Leistungen bei Arbeitslosigkeit zu berücksichtigen sind
  • Es gib die Möglichkeit drei Monate langwährend der Jobsuche im Ausland Arbeitslosengeld zu beziehen mit dem Dokument U2 (früher E 303) für die Bewilligung des Erhalts von Leistungen bei Arbeitslosigkeit während der Arbeitssuche in einem anderen Land
  • Unterstützung durch das Programm für lebenslanges Lernen der EU durch Programme wie Comenius für Schulbildung, ERASMUS für Hochschulbildung, Leonardo da Vinci für Berufsbildung und Grundvig für Erwachsenenbildung
  • Auch die Fortzahlung von Kindergeld für solche, die im Ausland ihre Ausbildung fortsetzen ist generell üblich, sofern die Eltern in Deutschland unbeschränkt einkommensteuerpflichtig sind und das  Kind in einem EU- oder EWR-Staat lebt oder in einem Drittstaat lebt, mit dem Deutschland ein Abkommen über soziale Sicherheit abgeschlossen hat.